Mit Sicherheit gut investiert

Unternehmenskurzporträt

Geschäftsbeschreibung

Die HAEMATO ist im Pharmabereich, als pharmazeutischer Hersteller und Großhändler, tätig. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt in innovativen Therapien sowie dem Ausbau des Bereiches Lifestyle und Ästhetik. Im Bereich innovativen Therapien spezialisiert sich HAEMATO mit dem Produktportfolio auf fünf große Therapiegebiete: Onkologie, Rheumatologie, Neurologie, HIV sowie Ophthalmologie. Ergänzt wird das Portfolio um Produkte für den privat finanzierten Markt für ästhetische Behandlungen.

Unternehmensinformationen

Gründungsdatum
10.05.1993

Rechnungslegungsstandard
HGB / IFRS

Ende des Geschäftsjahres
31.12. d. J.

Vorstand
Patrick Brenske

Aufsichtsrat
Andrea Grosse (Vorsitzende)
Prof. Dr. Dr. Sabine Meck (stellvertretende Vorsitzende)
Uwe Zimdars (Aufsichtsratsmitglied)

Finanzkennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen im Jahresüberblick (in TEUR)

  2020 2019 2018 2017 2016
Bilanzsumme 169.058 128.567 116.516 122.028 116.774
Eigenkapital 125.480 72.218 75.676 70.927 63.092
Eigenkapitalquote 74,2 % 56,2 % 64,9 % 58,1 % 54,0 %
Umsatzerlöse 238.333 197.834 274.120 289.862 275.614
EBIT 1.627 -19 8.503 9.416 13.441
Jahresüberschuss -4.831 -1.172 6.276 6.983 11.037
Bilanzgewinn 22.256 27.086 30.544 29.838 29.449

Für Kapitalmarktteilnehmer

Sie haben weitere Fragen rund um den Konzern? Unser Investor 
Relations-Team freut sich, Ihnen weiterzuhelfen.

Kontaktieren Sie uns